Das Haus arrangieren und sich um das Wohnzimmer kümmern

Wenn es darum geht, Ihr Wohnzimmer sauber zu halten, bestimmt die Art Ihres Wohnzimmers die Menge an Reinigung, die durchgeführt werden muss. Es gibt verschiedene Arten von Wohnräumen und unterschiedliche Reinigungsanforderungen.

Inszenierung ist ein sehr spezifischer Begriff, wenn er in der Immobilienbranche verwendet wird. Es ist der Prozess, den Sie durchlaufen, um Ihr Zuhause darauf vorzubereiten, seine besten Eigenschaften zu präsentieren. Eine der besten Möglichkeiten, jemanden für den Kauf Ihres Hauses zu interessieren, besteht darin, sicherzustellen, dass er sich ein großartiges Leben in diesem Haus vorstellen kann. Durch die richtige Inszenierung können sich potenzielle Käufer von Eigenheimen leichter vorstellen, wie gut ihre Familie in das Eigenheim passt.

Standardtyp des Wohnzimmers:

Ein formelles Wohnzimmer

In älteren Häusern finden Sie formellere Wohnzimmer. Es war ein Raum, der ein Zeichen der Zeit war. Häuser sind billiger und die Leute können es sich leisten, ungenutzten Raum einfach zu dekorieren und zu sitzen, bis sie die Gäste unterhalten. Normalerweise ist diese Art von Unterhaltungsraum besser eingerichtet als jeder andere Raum im Haus. Da es nur zu besonderen Anlässen verwendet wird, benötigt es selten mehr als eine Grundreinigung. Ein großer Teil dessen, was Sie tun müssen, um es sauber zu halten, besteht darin, den Raum von Zeit zu Zeit zu entstauben, zu saugen und zu lüften.

Moderne Trends verlagern sich von formalen Wohnräumen zu Stiftgrundrissen. Dadurch kann der gesamte Hauptwohnraum zusammenfließen. Dieser Trend wird so populär, dass er sogar zu einem großen Trend bei der Renovierung von Häusern geworden ist. Ja, Menschen brechen alte Grenzen auf und eröffnen alle neuen Möglichkeiten.

Grundriss öffnen

Moderne Häuser neigen dazu, offene Grundrisse zu haben. Platz ist ein Premium-Preis und viele Menschen können sich keine zusätzlichen Zimmer leisten, die nie genutzt werden. Diese Art von Grundriss besteht aus einem Wohn- / Esszimmerplan, der für die Küche zugänglich ist. Hier verbringt die Familie die meiste Zeit damit, fernzusehen, zu plaudern, Spiele zu spielen und ihre Familie und Freunde zu unterhalten. Infolgedessen ist es ein sehr belebter Raum, der regelmäßig schmutzig wird.

Es ist der gleiche Ort, an dem Kinder Hausaufgaben machen und unordentliche Buntstifte und Bleistifte hinterlassen. Hier spielen sie auch mit vergossenen Hunden. Und natürlich sieht die Familie hier fern und hinterlässt Snackkrümel auf dem Boden und den Möbeln. Dort finden Sie auch andere Gegenstände wie Schuhe und Zeitschriften, die überall weggeworfen werden.

Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist der Hauptvorteil eines nassen Badezimmers der ungleichmäßige Zugang zur Dusche. Da keine Duschwanne erforderlich ist, können Personen, die die erhöhte Leiter als Herausforderung empfinden – und insbesondere Rollstuhlfahrer – leicht auf die Dusche zugreifen. Darüber hinaus können sie mit einem rutschfesten Boden ausgestattet werden, um die Rutschgefahr zu verringern und die Sicherheit zu erhöhen.

Durch Entfernen der Badewanne kann die Nasszelle Ihr Badezimmer öffnen, um einen interessanteren Raum zu schaffen. Dies kann insbesondere kleineren Räumen zugute kommen, in denen möglicherweise Platz für ein nasses Badezimmer vorhanden ist, in dem die gängigsten Arten von Duschwannen möglicherweise nicht passen. Die Reichweite und Flexibilität des Designs ermöglicht es Ihnen, den Boden Ihrer Wahl zu wählen, egal ob es sich um Fliesen, Holz oder ein anderes wasserdichtes Material handelt. Aus diesem Grund fügen sie sich perfekt in zeitgemäßes Design ein. Wenn Sie sie als zweites Badezimmer installieren, können sie auch einen Mehrwert für Ihr Eigentum schaffen.

Nassräume sind auch problemlos mit Fußbodenheizungen kompatibel, ein willkommener Luxus in den Wintermonaten, während der Tankprozess den Raum vor Feuchtigkeitsschäden und Wasserlecks schützt und die Lebensdauer von Fliesen und Fugenmörtel verlängert.

Sie sind im Allgemeinen einfacher zu warten, da keine Duschwannen oder Abschirmungen vorhanden sind und weniger Ecken und Winkel zu reinigen sind. Dies kann eine wichtige Überlegung sein, wenn Ihre Mobilität beeinträchtigt ist.


Führen Sie vor dem Verkauf Ihres Hauses eine gründliche Reinigung durch, beginnend mit Bad und Küche. Heutige Käufer von Eigenheimen werden es lieben, neue Geräte in ihrer Küche zu haben, aber wenn dies fehlschlägt, können Sie Ihr Gerät zumindest frei von Flecken und Schmutz halten. Stellen Sie sicher, dass Sie lose oder beschädigte Schränke reparieren. Nehmen Sie den Müll heraus und geben Sie Zitronenscheiben auf die Mülldeponie, um den Geruch auszusprühen. Stellen Sie bei Badezimmern sicher, dass alle Bereiche frei von Sand sind, da schmutzige Badezimmer für Käufer von Eigenheimen einen schlechten Eindruck hinterlassen.

Vergessen Sie bei der Reinigung des Hauses nicht Ihren Außenbereich. Äste und Ablagerungen, die auf dem Dach zurückbleiben und Ihre Dachrinne verstopfen, haben Hauskäufer besorgt über drohende Dachschäden. Überwachsene Höfe, unkontrollierte Sträucher und abfallende Briefkästen sind alles Möglichkeiten, um die Attraktivität Ihres Hauses auf einen negativen ersten Eindruck zu reduzieren.

Versuchen Sie nun, da Ihr Zuhause sauber und ordentlich aussieht, sich auf Möglichkeiten zu konzentrieren, um die besten Eigenschaften jedes Bereichs hervorzuheben. Sie müssen sich jedes Zimmer ansehen und versuchen, die beste Qualität jedes Zimmers herauszufinden. Wenn Sie beispielsweise einen kleineren Raum haben, können Sie einen Tisch und einige Regale verschieben, um daraus ein Büro zu machen. Dies ist eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass die Menschen einen kleinen Raum als etwas ansehen, das sie noch nutzen können, wenn sie ein Haus kaufen. Überlegen Sie sich für jeden Raum, wie Sie den Raum aufhellen können, indem Sie die Vorhänge öffnen oder Glühbirnen hinzufügen oder ersetzen. Denken Sie daran, den Raum in einer schönen neutralen Farbe wie Beige oder Elfenbein zu streichen, insbesondere wenn Sie die Wände in einer einzigartigen Farbe streichen.

Wie bei jeder Veranstaltung sind Getränke immer ein Plus. Anstatt kleine Kuchen oder Muffins zu verteilen, wählen Sie Lebensmittel, deren Verzehr mit Plastikutensilien wie Kuchen oder Suppe im Winter einige Zeit in Anspruch nimmt. Es lädt auch Käufer ein, Ihre Immobilie langsamer anzusehen.

Auf dem gleichen Tisch liegen Bleistifte und Karten, mit denen die Gäste zu einer Umfrage aufgefordert werden. Wenn viele Käufer kommen und einen Blick darauf werfen und ihnen ihr Feedback geben, können Sie wissen, was bei Ihrer Show funktioniert hat und was nicht. Auf diese Weise können Sie Ihr Marketing anpassen, um sicherzustellen, dass Sie das Haus schnell verkaufen.

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.