Kümmert sich gut um den Garten des Hauses

Nehmen Sie zum Messen im Garten ein langstieliges Gartengerät wie eine Schaufel und markieren Sie es mit einem Maßband am Griff. Markieren Sie mit einem Permanentmarker die Füße und Zoll am Griff. Wenn zum Pflanzen ein bestimmter Abstand erforderlich ist, haben Sie ein handliches Messwerkzeug zur Hand.

Wählen Sie Stauden, um die Pflege Ihres Gartens zu reduzieren. Pflanzen, die jedes Jahr nachwachsen, erfordern normalerweise nur minimales Jäten und Beschneiden. Essbare Stauden wie Sauerampfer, Rhabarber und Spargel können Ihnen eine hervorragende Salatzusatzung bieten, ohne Sie zu überarbeiten.

Einer dieser Faktoren ist, wie viel oder wie wenig Wasser. Das richtige Gießen von Gemüsepflanzen ist in Behältern sehr wichtig. Pflanzen, die in Behältern gezüchtet werden, können leicht über- und unterbewässert werden. Bei diesem Gartenstil ist ein Gleichgewicht zu wahren. Überprüfen Sie die Bodenbedingungen vor der Rehydratation. Graben Sie die Seiten des Behälters aus und prüfen Sie, ob der Boden getrocknet ist. Wenn es feucht ist, widerstehen Sie dem Gießen. Überfluten Sie die Oberseite des Topfes, wenn dies erforderlich ist, um ausreichende Feuchtigkeit bereitzustellen. Die tägliche Überprüfung Ihres Containergartens verhindert Ausfälle. Für einfache Bewässerungsaufgaben ist ein Tropfbewässerungssystem eine großartige Möglichkeit, den Wasserfluss zu den Wurzeln dort zu halten, wo die Pflanze ihn am dringendsten benötigt.

Das Einrichten eines Tropfbewässerungssystems ist einfach, wenn Sie über die richtigen Anweisungen und Verbrauchsmaterialien verfügen. Durch das Gießen der Pflanzen durch Sprudler und Infusionen können die Wurzeln die benötigte Feuchtigkeit direkt von der Quelle aufnehmen und ein Überwässern der Pflanzen verhindern. Dieses System liefert eine ausreichende Menge Wasser, damit die Pflanze den Boden verlassen und ihren gesunden Zustand beibehalten kann. Der Behälter muss noch gelegentlich geflutet werden, um den Boden zu befeuchten.

Im Frühling tun Pflanzen am besten, wenn die Temperaturen kühler sind. Der Sommer wird Ihre Tomaten stehlen und dazu führen, dass sie zurückschrumpfen und nicht mehr produzieren oder gleichzeitig sterben. Bei wärmerem Wetter machen sie es nicht gut. Pflanzen Sie gegen Mittsommer neue Tomaten für die Gartenarbeit im Herbst, wenn Sie sich in einem Gebiet befinden, das im Winter gemäßigt bleibt.

Gurken produzieren gegen Herbst. Sie scheinen kühlere Temperaturen zu mögen. Ihre Behälter benötigen einmal pro Woche Dünger, da sie eine schwere Nahrungspflanze sind. Das Tropfbewässerungssystem ist ideal für die Bewässerung. Lassen Sie sie klettern und die Reben strecken. Stellen Sie einen Käfig oder ein Gitter zur Verfügung, um das Wachstum zu unterstützen. Die resultierende Blume ist nicht unbedingt eine Gurke. Von meinem erfahrenen Gartenfreund Gary Pilarchik denke ich, dass Gurkenblüten männlich oder weiblich sind. Die weibliche Blume ist an der kleinen Gurke unter den Blütenblättern zu erkennen. Ein Mann wird nur eine Blume haben. Die Bestäubung ist notwendig, damit Gurken zu einem vollen und essbaren Gemüse heranwachsen können.

Die Paprikaschoten der Sorten Grün oder Banane sind robust genug, um den Winter zu überstehen, und halten bei regelmäßiger Pflege mehrere Jahre. Sie werden in den folgenden Jahren kleineres Gemüse produzieren und wie Bäume oder Sträucher werden. Sie können für den Winter und im Frühjahr nach dem letzten Frost zurückgeschnitten werden. Wenn die Temperatur 70 bis 80 Grad (F) erreicht, suchen Sie nach neuem Wachstum und neuen Blumen.

Behälter produzieren kleineres Gemüse und dieses muss geerntet werden, sobald es gekocht ist. Die Tomaten sind voll und dunkelrot, wenn sie fertig sind. Wenn einer der grünen Farbstoffe fehlt, können sie gepflückt werden. Wenn Sie sie auf den Reben belassen, können Sie auf Wunsch Samen sammeln. Lassen Sie diese an der Pflanze haften, bis sie leicht welken, um Packungen mit Erbstücksamen zu fördern. Die grünen Paprikaschoten werden dunkelgrün und beginnen oben rot zu werden, wenn sie zur Ernte bereit sind. Gurken können geerntet werden, wenn sie die Portionsgrößen erreichen, die Sie auf dem Markt finden. Viele Gärtner lassen es sehr groß werden, aber das ist nicht notwendig.

Die erste ist die Ausrüstung, die zum physischen Schutz Ihrer Blumen und Gemüse benötigt wird, und die zweite ist die Ausrüstung, die für den Einsatz von Pestiziden und Herbiziden ausgelegt ist.

Schützen Sie Ihre Gartenpflanzen vor Kälte

Eines der hilfreichsten ersten Gartengeräte ist ein geschlossener Rahmen. Diese Rahmen bestehen normalerweise aus einer Holzkiste, die ungefähr achtzehn Zoll bis zwei Quadratfuß groß und ungefähr acht Zoll hoch ist und mit Glas, Schutztuch, Moskitonetzen oder Insektendraht bedeckt ist. Die ersten beiden Abdeckungen haben natürlich den weiteren Vorteil, dass sie die Wärme halten und Ihre Gartenpflanzen vor Kälte schützen.

Der Schutz Ihrer Pflanzen vor dem Einfrieren ist ein Vorteil, mit dem Sie eher früher als später pflanzen können. Sie können Glas oder Schutztücher ausgiebig verwenden, um früh und sicher mit Gurken, Melonen, Zucchini und Auberginen zu beginnen.

Ein einfacheres und einfacheres Gerät zum Schutz von frisch geformtem Obst und Gemüse wie Tomaten oder Kohl vor geschnittenen Würmern ist ein steifer Kragen aus Zinn, Pappe oder Teerpapier, der einige Zentimeter hoch und breit genug ist, um um die Basis herum platziert zu werden. und hoch genug, um etwa einen Zentimeter in den Boden eingegraben zu werden.

Schützt Ihren Garten vor Unkraut und Schädlingen

Für die Anwendung von Giftpulver können Gartengärtner den Kauf einer Pulverpistole in Betracht ziehen. Selbst wenn Sie auf ein Werkzeug beschränkt sein müssen, ist es möglicherweise am besten, einen der handbetriebenen Druckluftzerstäuber zu kaufen.

Druckluftsprays sind für die Verwendung von Nassspray ausgelegt, und mindestens eine von mehreren Arten von Sprühdüsen wird mitgeliefert. Das automatische Druckluftsprühmodell ohne Antrieb ist am effektivsten. Für weitere umfangreiche Arbeiten wird eine am Rad montierte Zylinderpumpe empfohlen, aber jede der oben genannten Arbeiten erledigt in kurzer Zeit viel Arbeit.

Tanksprühgeräte sorgen für einen gleichmäßigen Sprühfluss und halten viel größeren Mengen an Sprühlösung stand. Unabhängig davon, ob Sie eine Handspritze oder ein Tanksprühgerät kaufen, sollten Sie eine Messingspritze kaufen. Messingspritzen und -sprühgeräte übertreffen durchweg den Verschleiß kostengünstigerer Metalle. Solche Spritzen und Spritzen von geringer Qualität werden häufig schnell durch die Korrosionswirkung der in ihnen verwendeten starken toxischen Verbindungen und chemischen Produkte beschädigt.

Andere Garten Gartenwerkzeuge zu berücksichtigen

Von den für die Ernte verwendeten Geräten, einschließlich Schaufeln, Hacken und Spatengabeln, wird in kleinen Hinterhofgärten nur sehr wenig verwendet, da die meisten Hinterhofgärtner keine langen Reihen pflügen müssen, um sie billig zu machen. Zubehör für Zwiebelroder für Doppelradhacken kann in Betracht gezogen werden.

Zwiebelerntemaschine kann auch zusammen mit den Vorteilen des Lockerns von Zwiebeln, Rüben, Rüben usw. in Gartenerde zum Schneiden von Spinat verwendet werden. Wenn Sie Ihre Hände fest auf beiden Seiten von Karotten, Pastinaken und anderem tief angebautem Gemüse pflügen, wird dies definitiv einen großen Beitrag zur Ernte leisten.

Für die Ernte von Früchten mit einem extra hohen Baum wäre Ihr Obstpflücker mit Drahtfingern, der am Ende eines verlängerten Griffs angebracht ist, eine große Hilfe, aber mit den heutigen Techniken, bei denen Bäume mit niedrigem Kopf verwendet werden, sollte dies nicht getan werden. Es wird nicht benötigt.

Eine weitere Art von Gartengeräten für den Garten eignet sich zur Unterstützung Ihrer Pflanzen. Zum Beispiel Pfähle, Gitter und Kabel. Diese Art von Gartengeräten wird in der Regel absolut nicht ausreichend berücksichtigt, aber bei richtiger Lagerung in den Wintermonaten halten sie nicht nur lange, sondern tragen auch erheblich zum Komfort Ihrer Kultivierung und Ihres sauberen Erscheinungsbilds bei. Garten.

Ein letztes Wort zu Hinterhof-Gartengeräten

Als letztes Wort an die beabsichtigten Käufer von Gartengeräten für den Garten möchte ich persönlich darauf hinweisen, dass Sie sich tatsächlich mit den verschiedenen Arten von Gartengeräten befassen, die verfügbar sind. Und wenn Sie in Gartengeräte investieren, denken Sie daran, dass ein gut gemachtes, qualitativ hochwertiges Produkt Ihnen zweifellos noch sehr lange eine gute Verwendung bietet, nachdem der Preis vergessen wurde. Auch wenn ein schlechtes Produkt von geringer Qualität weiterhin Probleme bereiten kann.

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.