Tipps für eine effektive Landschaftsgestaltung

Es gibt viele Menschen, die glauben, dass es nur zwei Möglichkeiten gibt, Ihren Rasen zu pflegen. Es gibt Leute, die glauben, dass Sie absolut kein Geld dafür ausgeben und die Tatsache ignorieren, dass es wie ein Wohnwagensiedlung aussieht oder dass Sie sich übermäßig darum kümmern und es wie einen Rasen im Weißen Haus aussehen lassen sollten. Natürlich, wie alles andere, das extreme Ansichten über Dinge hat und im Grunde Schwächen in dieser Ansicht hat. Erschwingliche Landschaftsgestaltung ist sehr gut möglich und kann Ihnen gehören, wenn Sie wissen, wie.

Wenn Sie wirklich versuchen, eine Auszeichnung für Ihre Landschaftsgestaltung zu gewinnen, müssen Sie sich natürlich mehr um Ihre Landschaftsgestaltung bemühen, aber das ist nicht das, was wir hier versuchen. Wir versuchen nur, eine erschwingliche Landschaftsgestaltung zu schaffen, damit Sie und Ihre Familie schönes, gepflegtes Land genießen können. Aber selbst wenn Sie versuchen, alle eifersüchtig zu machen, tun Ihnen diese Tipps für eine erschwingliche Landschaftsgestaltung gut.

Hier sind fünf bewährte Methoden, um Kinder zu ermutigen, Sie zu beschmieren!

1. MACHEN SIE ES SICH.

Wenn Kinder mindestens einen Teil Ihres Gartens besitzen, kann dies ihr Interesse wecken. Spezielle Gartenbetten für sie sind eine gute Idee.

Überwachen Sie sie beim Pflanzen, damit Sie später sehen können, was sie später pflanzen (drücken Sie die Samen auf die richtige Pflanztiefe, gießen Sie sie dann usw. usw., siehe „Schließen der Lücken“ unten).

Geben Sie ihnen ihre eigenen Werkzeuge, wie eine Gartenschaufel oder dieses Saatgutsparset.

Wenn der Platz knapp ist, geben Sie ihnen die volle Verantwortung für einige der Aktivitäten. Lassen Sie sie zum Beispiel die Samen pflanzen. Lassen Sie sie alles selbst machen. Geben Sie ihnen eine Auswahl an Sorten, von denen Sie wissen, dass sie zu dieser Jahreszeit wachsen werden, und lassen Sie sie auswählen, was sie pflanzen möchten.

Kinder LIEBEN es zu pflanzen … es ist eine großartige einführende Gartenaktivität, um sie zu inspirieren!

2. Beteiligen Sie sich an ihnen. VOLL BETEILIGT.

Viele der Aktivitäten im Park fühlen sich wie Hausaufgaben für Kinder an. Aber wenn Unkraut ziehen bedeutet, eine sinnvolle Beziehung zu Ihnen zu haben, dann ist es aktiv. Wahres Engagement wird Kinderherzen wie nichts anderes gewinnen.

Sie möchten, dass die Kinder verstehen, dass Gartenzeit = lustige Zeiten, um sich mit Ihnen zu verbinden. Wenn dies Ihr Verständnis für das Gartenerlebnis ist, spielt es keine Rolle, was Sie gemeinsam im Garten arbeiten. Es ist ein Teil des Zusammenseins, von dem sie mehr lieben und wollen.

3. Nehmen Sie den Durchhang auf.

Lassen Sie die Kinder ihre eigenen Samen pflanzen …

ABER…

Es liegt an Ihnen, sicherzustellen, dass es wächst.

Dies bedeutet, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, sicherzustellen, dass die Samen in der richtigen Tiefe gepflanzt werden. Sie müssen auch weiter gießen, zumindest bis die Samen keimen.

Wenn die Samen, die Sie gepflanzt haben, nie sprießen, geht der größte Teil der Magie verloren und ein entmutigter kleiner Gärtner ist möglicherweise weniger aufgeregt, wenn er das nächste Mal zu Ihnen kommt.

4. LASSEN SIE DIE ERNTE.

Alles … besonders Blumen oder Samen oder Abendessen.

Lassen Sie sie ihren eigenen Blumenstrauß für Mama oder Papa oder Lehrer wählen. Lassen Sie sie die trockenen Schoten von Ihrer Erbsenpflanze ernten. Das Ernten ist ein großartiges Geschenk und eine der lustigsten Aktivitäten, um ein Kind zu betreuen.

5. NICHT DRÜCKEN.

Nach Beispielen. Du magst Gartenarbeit. Lassen Sie Ihre Kinder das sehen.

Geben Sie ihnen die Gelegenheit, sich Ihnen im Park anzuschließen. Wenn sie wissen, dass sie Eigentümer oder Verantwortung haben oder wirklich mit Ihnen umgehen, werden sie definitiv an Ihrer Seite sein. Kinder zum Parken zu ermutigen, ist der beste Weg, um sie davon abzuhalten, es wirklich zu genießen.

 

 

Daher ist es eine gute Idee, den pH-Wert des Bodens in Ihrem Garten zu testen, bevor Sie Mulch auftragen. Mulch kann auch das Wachstum von Mikroorganismen sowie Insekten und Nagetieren fördern. Daher müssen angemessene Vorkehrungen gegen diese unerwünschten Gartengäste getroffen werden. Hausgärtner und Landschaftskünstler können aus Blättern und Schnittgut ihren eigenen Mulch herstellen. Sie können auch Holzspäne und Rinde bei einem örtlichen Baumpfleger anfordern oder sich für die Lieferung von Mulch entscheiden. Hausbesitzer sollten wissen, dass sie Mulch auch online bestellen können, damit sie Online-Einkäufe wie Bequemlichkeit und Zeitersparnis genießen können. So haben Sie genügend Zeit, um den Garten auf das Mulchen vorzubereiten.

Der Schlüssel hier ist zu wissen, welche Mulchtypen für bestimmte Zwecke am besten verwendet werden. Zum Beispiel wird Grasschnitt am besten für Gemüsegärten verwendet, während zerkleinerte Blätter gut für Blumenbeete und als Strauchbarriere sind. Während Sie möglicherweise versucht sind, kreativ mit Ihrem Landschaftsmulch umzugehen, sollten Sie die Auswirkungen der einzelnen Arten berücksichtigen, damit das Wachstum und die Gesundheit der Pflanzen in Ihrem Garten nicht beeinträchtigt werden.

Darüber hinaus möchten Sie möglicherweise mehr Bio-Mulch verwenden, da dieser fast keine schädlichen Auswirkungen auf die Umwelt hat. Wenn Sie sich für einen anorganischen Mulch entscheiden, sollten Sie sich dessen Auswirkungen genauso bewusst sein wie bei Brennholz. Erfahrene Gärtner werden mit ein wenig Forschung und Kreativität feststellen, dass Mulch eine gute Abkürzung zur Lösung einiger Garten- und Landschaftsprobleme ist.

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.